€ 30,49

Promised Land

Audio-CD

Japan Edition

3-5 Wochen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Queensryche
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 09.09.1995
Version Japan Edition
 

Tracks

1.
9:28 A.M.
2.
I Am I
3.
Damaged
4.
Out Of Mind
5.
Bridge
6.
Promised Land
7.
Disconnected
8.
Lady Jane
9.
My Global Mind
10.
One More Time
11.
Someone Else ?
12.
Someone Else ? - With Full Band
13.
Real World

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • Versprechen eingehalten

    Am 17. März 2010 von lb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Album bleibt nach Jahren eines der Besten überhaupt. Damals etwas gewagt und gewonnen. Das Cello von Geoff und die traurigen Texte führen zu einer total schönen und melanchonischer Stimmung. Leider das letzte Wunderwerk der Band aus Seatle.

  • !!

    Am 05. Oktober 2009 von Biba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Geniales Album. Für mich Nummer 3 nach Operation Mindcrime und Empire. Klar ist Promised Land anders, wirkt am Anfang etwas sperrig, doch nach mehreren Durchläufen findet man immer mehr Zugang zu der Musik und wird komplett süchtig danach. Ich habe die Scheibe damals gleich beim Veröffentlichungstermin gekauft und wurde lange nicht "warm" damit. Doch heute zählt sie zu meinen absoluten Faves! Nehmt euch die Zeit, es lohnt sich. Grosses Kino!

  • Keine schlechte Scheibe

    Am 09. Dezember 2008 von jo Day geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weit weg vom Druck, den Mindcrime brachte, nicht so elegant wie Empire, dennoch kein harmloses Album. Mir hat die Scheibe damals gut getan... aber danach wars für mich mit Metal vorbei und ich stieg in die Gruft zu den Sisters, Cure.. Lady Jane war mir zu klebrig, sorry Jungs. Trotzdem, ein paar Tracks haben aber nicht nur die alte Qualität, sondern entwickeln sie weiter. Das Video zu The Bridge war sehr gut.

  • Muse

    Am 11. November 2005 von longbeach geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Promised Land muss man vielleicht einmal mehr hören als Empire. Die Lautstärke voll aufdrehen und dann gibt es nichts schöneres auf dieser Welt.
    Top 10 CD!!

  • ich hoffe

    Am 20. Mai 2003 von fear geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gute scheibe, aber nicht so stark wie operation und empire. unverständlicherweise wurde promised land (übrigens genialer song) von der musikwelt nicht richtig anerkannt! wieso? keine ahnung!!!!! ich hoffe auf jedenfall das ihr neuer longplayer "tirbe" die doch eher schwachen letzten scheiben vergessen lässt!

  • Genial

    Am 20. April 2003 von the machine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Leider hast du keine Ahnung von guter Musik.
    Ich kenne diese Band noch nicht lange und das ist das erste Album, das ich von Queensryche gekauft habe. Überwältigend schön und dramatisch.

  • uuaaaahh...

    Am 06. November 2002 von Stefan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..langweilig. diese herren haben wirklich operation mindcrime erschaffen, den gott (wenn es das gibt) unter den musikalben??????

  • Genial!

    Am 31. August 2001 von herbmaster aka blueboy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eins der genialsten Alben ever. Tiefgang ohne Ende. Stichwort "someone else?"

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.at kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.